Forthcoming: Intermezzo: Kumar auf der US_Lesereise: Kurznachricht Drei (3)

Dear Aufsatz ist in Entstehung: Please check out the progress!

Deutsch-Inder Kumar auf der US_Lesereise: Kurznachricht Drei (3)

Ski-Tal, TAOS, 07. – 20Juli 2013: Meine Studis, meine Freunde, meine Inspirationen: „Was ist normal, und was ist nicht normal?“

In den vorangegangenen Zeilen habe ich mehrfach erwähnt, dass ich auf diesem Zaubergberg meine amerikanischen Studis als Geschenk empfinde. Sie sind cool, sie bringen ein gutes Vorwissen mit und sie arbeiten allzu sehr gerne mit.

Adam hat ein Musikstudium hinter sich, er lernt Kampfsportarten und er wirkt auf mich feinfühlig und schwermütig. Wir geraten in unserer Freizeit öfters in ein Gespräch. Dabei teilte mir der 22jährige Student seine Lebensmaxime mit: Wahrheit und Wahrheit!

“Ich habe mir geschworen, bei der Wahrheit zu bleiben.”

Ich war beeindruckt, und fragte ihn zurück:

“Ist es nicht schwierig, das in der Praxis, in dem wahren Leben, umzusetzen?!”

“Dazu habe ich die Regel Nr. 2”, äusserte Adam nachdenklich.

“Die wäre?!”

“Man kann nicht ein Arschloch sein.”

Als ich ihn den nachdenklichen Studenten aus Kalifornien um Erläuterungen bat, gab er mir zwei Exempel aus seinem regen Leben.

Beispiel 1: „Im Hotel, wo ich als Bartender jobbe, geben die Gäste für ein Essen 200, 300, 400, 500 … Tausende Dollars aus. Und danach beschweren sie sich kleinkariert über die 10$ Parkgebühr. Das bringt mich in Rage. Aber ich sage den Gästen >>Haben Sie eine gute Nacht!<< statt >>Du bist ein Arschloch!<<“

Indem ich lachend meinen Kopf nickte, kam das zweite Beispiel aus dem Munde des Musikers.

Beispiel 2: „Mein Neffe hat in der Schule musiziert. Er fragt mich danach: >>Wie war ich?<<, sage ich darauf: >>Exzellent!<<, auch wenn er nur >>Gut!<< war.

Amber

Robert

Doreen: Katholische Kindheit

(Mehrseitiger BLOG / Please Scroll Further!!!)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: