86.) 17. Juli 2014, Berlin, Kulturzentrum Gemischtes, Sandstraße 41, 19.00 Uhr

Kulturzentrum Gemischtes

>> Plakat17.07.2014, 19.00 Uhr

Literaturtreff: FRIDO – Eine deutsche Stimme

Es geht um Liebe, menschliche Beziehungen oder die Möglichkeit, sich zu identifizieren, aber auch sich ertappt zu fühlen. Der Autor Anant Kumars präsentiert im Rahmen der sommerlichen “Bürgersteiglesungen” sein aktuelles Buch. Eintritt frei/ Spenden erwünscht

Cover: FRIDO – Eine deutsche Stimme; Foto: Verlag “der neue morgen”

Kulturzentrum Gemischtes, Sandstraße 41, 13593 Berlin

Literaturtreff: FRIDO – Eine deutsche Stimme

Autor Anant Kumars; Foto: Anant Kumars/ Privat

Anant Kumar wurde im östlichen indischen Bundesstaat Bihar geboren, studierte in Kassel Germanistik und schrieb seine Magisterarbeit über Alfred Döblins Epos »Manas«. »He has expanded the horizons of >Ausländerliteratur‹« schrieb World Literature Today, Oklahoma, über sein Debüt »Fremde Frau – Fremder Mann«. In über 600 Einrichtungen, Schulen bis Justizvollzugsanstalten, führte Anant Kumar in den letzten Jahren Lesungen für die unterschiedlichsten Alters- und Kulturgruppen durch: für Senioren, für Studenten, für Straftäter. Seine Auftritte sind für ihre Heiterkeit und Lebendigkeit über Deutschland hinaus bekannt. Die Lesungsorte erstrecken sich vom sächsischen Zschopau über die südbayerische Stadt Sonthofen bis nach Berlin, ebenso wie vom Goethe-Institut Bombay bis zur University of Texas in Austin.

(Mehrseitiger Blog / Please Scroll!)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: